Jubiläumsparty am 02. Mai entfällt

Wie bereits zu erwarten war, müssen auch wir schweren Herzens unsere für den 02. Mai 2020 geplante Jubiläumsparty anlässlich des 6×11-jährigen Geburtstages absagen. Da noch nicht einzuschätzen ist, wie lange diese Corona – Pandemie anhalten wird, gibt es auch vorerst keinen Nachholtermin. Ob und wann die Veranstaltung nachgeholt wird steht noch in den Sternen, wir halten euch auf dem Laufenden.

Bereits erworbene Eintrittskarten können bis zum 30.04.2020 bei Karin Merten (am Kennelbach 9 in Arzbach) zurückgegeben werden. Um persönliche Kontakte nach Möglichkeit zu vermeiden soll die Rückgabe wie folgt ablaufen: Ihr packt die Eintrittskarten bitte in einen Briefumschlag und gebt einen Zettel mit der Angabe eures Namens sowie einer Kontoverbindung dazu. Das Geld bekommt ihr dann in den nächsten Tagen von uns überwiesen.

Auch wir appellieren an dieser Stelle an eure Vernunft: Besinnt euch auf das wirklich Wichtige im Leben! Bleibt zu Hause, macht euch gemütliche Stunden mit euren Liebsten. Aber vermeidet es nach draußen zu gehen, vermeidet persönliche soziale Kontakte. Nur so kann die aktuelle Situation eingedämmt werden. Denkt an eure und an die Gesundheit eurer Mitmenschen.

 

Veröffentlicht unter Allgemein

Jubiläumssitzung 6×11 Jahre

Jubiläumssitzung 6×11 Jahre

Veröffentlicht unter Allgemein

Karnevalsumzug 6×11 Jahre

Anlässlich unseres 66 jährigen Jubiläums verzichten wir dieses Jahr auf den Verkauf der Zug-Buttons.

Wenn Ihr die „Arzbacher“ Fastnacht trotzdem unterstützen wollt, besucht unsere „After-Zuch“ Veranstaltung in der Limeshalle oder besucht die Gastronomiebetriebe in Arzbach.

Veröffentlicht unter Allgemein

Narrenfahrplan Session 2020

Bild | Veröffentlicht am von

Session 2020 – Neuer Sitzungspräsident

Viele, viele Jahre führte Holger Weisbrod als Präsident erfolgreich durch die närrischen Veranstaltungen des KVA. Nach einer kurzen Pause über mehrere Karnevalssessionen übernahm er 2016 dann spontan kurz vor der Sitzung wieder das Amt und wurde später dann auch offiziell durch die Jahreshauptversammlung erneut als Präsident gewählt. In diesem Jahr wird Holger das Mikrofon endgültig abgeben und seinen Platz räumen. Doch so ganz geht er uns zum Glück nicht verloren. Als aktives Elferratsmitglied bleibt er uns erhalten.

Holle, wir danken dir für deine langjährige aktive Mitarbeit im Vorstand und für die zahlreichen Veranstaltungen, durch die du geführt hast!!!

Erstmals wird Janick Dennebaum, ebenfalls ein echtes Oarzbächer Urgestein und bestimmt allen Narren bekannt, das Mikrofon in der Hand halten. Im letzten Jahr durfte er auf dem Kindermaskenball bereits erste „Sitzungspräsidentenluft“ schnuppern und führte dort wortgewandt durch das Programm. Mit Janick haben wir sicher einen würdevollen Nachfolger gefunden, der genauso engagiert durch die närrischen Tage führen wird.

Veröffentlicht unter Session 2020 | Verschlagwortet mit , , ,

Große Jubiläumsparty 6×11 Jahre- Kartenvorverkauf

Anlässlich des 6×11-jährigen Jubiläums des Karnevalsvereins „Weiß-Blau“ Arzbach findet am 02. Mai 2020 eine große Jubiläumsparty in der Limeshalle in Arzbach statt. Ab 20:11Uhr werden drei tolle Acts aus dem Kölner Raum so richtig anheizen. Kempest Feinest, fünf quirlige junge Musiker, Torben Klein mit seinen Hits wie „Dat es Heimat“ oder „Für die Iwigkeit“ sowie die Domstürmer, bekannt unter anderem durch „Ohne Dom, ohne Rhing, ohne Sunnesching“ werden an diesem Abend für tolle Stimmung sorgen.

Eintrittskarten für diesen tollen Event können erstmals am 16.11.2019 von 10:00- 12:00Uhr zum Preis von 20€ in der Limeshalle in Arzbach erworben werden.

Veröffentlicht unter 6x11, Fest 2020, Kartenvorverkauf, Session 2019

6×11 Jahre KVA

Große Dinge werfen ihre Schatten voraus! Im Jahr 2020 wird der Karnevalsverein Arzbach 66 Jahre alt. Dieses närrische Jubiläum möchten wir feiern!

Am 02. Mai 2020 findet eine große Jubiläumsparty in der Limeshalle in Arzbach statt. Es ist uns gelungen, für diesen Abend drei Kölner Acts nach Arzbach zu holen. Für gute Stimmung sorgen werden die Band Kempest Feinest, Torben Klein und die Domstürmer. Eintrittskarten für diesen Event sind erhältlich ab 11.11.2019. Nähere Informationen dazu folgen in nächster Zeit an dieser Stelle.

Gerne weisen wir auch schon auf unsere Jubiläumssitzung hin. Diese wird am 08. Februar 2020, wie gewohnt zwei Wochen vor Karneval stattfinden.

Veröffentlicht unter 6x11, Fest 2020 | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Nachlese Sitzung

Eine tolle Kappensitzung liegt hinter uns, es war mal wieder grandios! Mehr als 120 Aktive, alle aus den eigenen Reihen bescherten vergangenen Samstag ein kurzweiliges und unterhaltsames Programm.

Mit musikalischer Begleitung des Spielmannszuges Edelweiß aus Arzbach zogen die Weiß-Blauen durch die Gänge der voll besetzen Limeshalle in die Narhalla ein. Sitzungspräsident Holger Weisbrod begrüßte das Publikum, bevor er das Mikrofon an die diesjährige Kinderprinzessin Navina (Machuletz) und ihre Pagin Larissa (Schultz) übergab. Bis zum Aschermittwoch halten die beiden das närrische Zepter in der Hand.

Dann ging es auch schon los mit dem bunten Programm. Den Anfang machten die jungen Mädels des 4. Amazonencorps mit einem flotten Gardetanz. Elmar Lehmler als Bruder Bonifaz begab sich in Begleitung zweier Messdiener in die Bütt und beansprucht zum ersten Mal an diesem Abend die Lachmuskeln des Publikums. Selbst aktiv werden konnte das Publikum anschließend bei Heike Kaiser, welche zum gemeinsamen Singen einlud. Hepp und Heppesje (Janick Dennebaum und Lucas Dott) berichteten aus dem Leben zweier rüstiger Rentner. Im Anschluss berichtete die Sängergruppe wieder mit tollen Texten über das örtliche und politische Geschehen aus dem letzten Jahr. Nachdem das Publikum einige Zeit lang die Ohren spitzen musste, folgte gleich zweimal ein wahrer Augenschmaus. zuerst trat das 3. Amazonencorps mit einem tollen Gardetanz auf die Bühne. Danach folgten die Backesbiester, die die Narren als Torreros in das sonnige Spanien einluden. Bernd Kaltenhäuser und Ansgar Wilhelmi beanspruchten auch in diesem Jahr wieder die Lachmuskeln. Begleitet von Gitarrenklängen berichteten sie in Wort und Gesang über Dies und Das. Den „Arzbacher Friedensgipfel“ brachte die Theatergruppe auf die Bühne. Von dunkel gekleideten Sicherheitsleuten wurden Donald Trump und Kim Jong Un durch den Saal geleitet. Die Showtanzgruppe Ladykracher lies als Vampire das Blut in den Adern gefrieren. Einen Gardetanz zu bekannten Ballermann-Hits zeigte das 1. Amazonencorps. Heiß her ging es dann beim 2. Amazonencorps, die nicht nur als Super-Woman auftraten, sondern sogar ihren eigenen Superman mitbrachten. Lisa Hartung lies die Stimmung dann mit ihrer tollen Stimme noch einmal so richtig aufkochen und ebnete den Weg für den letzten Programmpunkt des Abends, die „Bewegten Männer“. Boyband und Girlgroup lautete das Motto in diesem Jahr. Zum großen Finale kamen dann noch einmal alle Aktiven auf die Bühne. Mit einem richtig tollen Publikum feierten die Aktiven des KVA bis in die frühen Morgenstunden weiter. Es war mal wieder super!!!! Schon jetzt freuen wir uns auf die weiteren Veranstaltungen in diesem Jahr!

Vielleicht sieht man sich ja auf einer der folgenden Veranstaltungen wieder:

  1. März 14:11 Kreppelkaffee
  2. März 10:11 Narrengottesdienst anschließend Rathausstürmung und Imbiss

21:11 Uhr „Arzbach rockt zur Fassenacht“ mit der Liveband „Turtle Express“

  1. März 14:11 Kinderkarneval
  2. März Umzug im Anschluss „After-Zuch-Party“ in der Limeshalle

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Session 2019, Sitzung